Sonntag, 8. Mai 2016

Produkttest: Lisa Freundeskreis- Exquisa "Der Cremig Feine" (Himbeer, Limone, Mango)

Als eine von insgesamt 420 Testerinnen durfte ich für Lisa Freundeskreis die neue Dessert-Kreation der Marke Exquisa unter die Lupe nehmen. Dabei handelt es sich um „Der Cremig-Feine“. Erhalten habe ich ein Testpaket mit den Sorten Limone, Himbeere und Mango. Überdies sind im Handel noch die Varianten Vanille und Erdbeere erhältlich.
Heute möchte ich von meinen Erfahrungen mit dem Produkt berichten und ein abschließendes Fazit posten.

Der Cremig-Feine
Bei dem Produkt handelt es sich um eine feine Quark-Joghurt Creme mit nur 3,5% Fett. Diese ist in den Sorten Limone, Himbeere, Mango, Vanille und Erdbeere erhältlich. Es sollte sich also für alle Geschmäcker etwas finden. Eine Packung enthält 470g, es handelt sich also um recht große Becher.
Das finde ich persönlich gar nicht schlimm, weil man daraus mehrere Portionen entnehmen kann. Allerdings würde ich empfehlen noch eine kleinere Portionsgröße anzubieten. Dies ist vor allem vorteilhaft, wenn man das Dessert beispielsweise auf die Arbeit mitnehmen möchte und es bei einem Mal komplett verzehren möchte.
Im Testpaket erhalten waren wie gesagt die Sorten Limone, Himbeere und Mango.

(C) by frechi-testet
Mein absoluter Favorit und Platz 1 des Rankings ist die Sorte Himbeere. Dies liegt wahrscheinlich daran, dass ich alle Lebensmittel mit Himbeere besonders liebe. Außerdem hat mich aber bei dieser Sorte der Geschmack am meisten überzeugt. Die Creme ist sehr fruchtig und süß, aber auch nicht zu intensiv. Das Himbeer-Aroma ist sehr natürlich und überzeugt mich deshalb besonders. Auch die Farbe des Desserts gefällt mir sehr gut- ein leichtes rosa, was aber nicht zu künstlich aussieht.

(C) by frechi-testet
Auf Platz 2 landet bei mir die Sorte Mango. Auch hier ist der Geschmack sehr gut, nicht zu intensiv aber auch nicht zu schwach. Hier finde ich jedoch, dass das Dessert etwas künstlicher schmeckt als bei der Variante Himbeere. Trotzdem würde ich auch diese Sorte jederzeit wieder kaufen.

(C) by frechi-testet
Platz 3 belegt bei mir die Sorte Limone. Die liegt daran, dass ich mir hier etwas mehr Säure gewünscht hätte. Dadurch wäre das Dessert etwas frischer und natürlicher geworden, denn auch hier ist es im Geschmack künstlicher als die Sorte Himbeere. Insgesamt aber auch gut genießbar und weiterzuempfehlen.


Die Konsistenz der Creme ist natürlich bei allen Sorten gleich. Die Kombination aus Quark und Joghurt gefällt mir sehr gut. Die Creme ist nicht zu flüssig, aber auch nicht zu fest- also genau richtig. Hier hat man genau meinen Geschmack getroffen. Das Dessert ist vielfältig essbar. Man kann es pur genießen, mit Früchten oder Müsli kombinieren. Hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.

(C) by frechi-testet
Mir hat der Test sehr viel Spaß gemacht. Ich bedanke mich bei Lisa Freundeskreis und Exquisa. Ich werde auf jeden Fall auch die Sorten Vanille und Erdbeere im Supermarkt kaufen und ausprobieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen