Samstag, 9. Januar 2016

Blogg dein Buch: Cop Town von Karin Slaughter erschienen blanvalet Verlag



Heute möchte ich Euch mal wieder ein tolles Werk der Literaturgeschichte vorstellen. Von Blogg dein Buch habe ich zum Rezensieren den Thriller Cop Town. Stadt der Angst bekommen und in den letzten Wochen gelesen. Mein Feedback zu dem Spiegel Bestseller fällt durchweg positiv aus. Zunächst aber eine kurze Inhaltsangabe.
(C) Foto by frechi testet


Inhalt
„Atlanta, 1974: Kate Murphy fürchtet, dass ihr erster Tag beim Police Department gleichzeitig ihr letzter sein könnte. Denn ein Killer terrorisiert die Stadt – seine Opfer sind ausschließlich Cops. Und als würde das nicht reichen, machen auch Kates männliche Kollegen ihr den Job zur Hölle: Eine weibliche Polizistin zählt in ihren Augen keinen Cent. Zum Glück ist Kate nicht allein. Auch ihre Partnerin Maggie Lawson spürt, wie die Stimmung unter den männlichen Kollegen kippt. Ihnen ist jedes Mittel recht, um den Killer zur Strecke zu bringen. Und plötzlich befindet sich Atlanta im Ausnahmezustand – denn die Cops beginnen eine brutale Menschenjagd und werden so gefährlich wie der Killer selbst.“ (Quelle: randomhouse.de)

Meine Bewertung
Ich muss sagen, dass mich das Buch auf Anhieb angesprochen hat. Eigentlich orientiere ich mich bei der Auswahl von Romanen nicht an Bestseller, aber ich habe schon viel von diesem Thriller gehört und war deshalb sehr neugierig und gespannt auf meine Erfahrungen beim Lesen. Das Cover finde ich sehr ansprechend gestaltet und ist mir schon bei einigen Shoppingtouren in Buchhandlungen ins Auge gesprungen. Mit etwas mehr als 500 Seiten hat der Thriller eine angenehme Länge und eignet sich gerade für regnerische Wintertage, an denen man die Couch gar nicht mehr verlassen möchte. Der Klappentext hört sich schon sehr gut und spannend an und auch so ist der Roman geschrieben. Der Schreibstil der Autorin gefällt mir persönlich sehr gut, weil man dem Geschehen leicht folgen und sich in die Handlung sehr gut hineindenken kann. Die Autorin schildert die Geschichte sehr lebendig und man fühlt sich dabei als wäre man Teil der Story. Man fiebert und zittert mit. Außerdem kann ich mich selbst als Frau mit den beiden Hauptcharakteren identifizieren und mich in deren Gefühlsleben hineinversetzen. Der Roman ist sehr packend und lässt einen nicht mehr los. Deshalb habe ich ihn auch in wenigen Tagen verschlungen, weil es mir sehr schwer gefallen ist, das Buch nur einen Moment aus der Hand zu legen.

Mein Fazit
Den positiven Stimmen aus meinem Bekanntenkreis zu diesem Roman kann ich nur zustimmen. Der Roman ist sehr spannend geschrieben und die bildhafte Schilderung des Geschehens nimmt einen mit auf eine aufregende Verbrecherjagd. Für 14,99€ ist kann man die broschierte Ausgabe von Cop Town bestellen.

Vielen Dank an den Blanvalet Verlag für diesen tollen Test!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen