Montag, 30. Januar 2012

Testbericht: MQ23 - Gefütterte Winterstiefel

Für den Amazon Shop MQ23 durfte ich diesen Winter ein paar gefütterte Stiefel testen. Obwohl der Winter bis jetzt noch nicht sehr kalt und schneereich war, habe ich meine Füße mit den Winterstiefeln bestückt und getestet. Hier folgt nun mein Testergebnis.

MQ23 ist ein Amazon-Shop für preisgünstige Schuhe zu allen Jahreszeiten. Doch preisgünstig muss nicht immer gleich schlecht bedeutet. Das beweist MQ23 im Test. Die kniehohen gefütterten Winterstiefel schneiden im Test gut ab. Sucht Ihr noch ein paar Stiefel? Viele sind jetzt reduziert und noch günstiger. Vorsicht- bei der großen Auswahl fällt die Entscheidung doch etwas schwer. 

Ich habe mich diesmal für ein Paar gefütterte Stiefel ohne Absatz entschieden, denn meine Winterstiefel sind meist ungefüttert und mit hohem Absatz. Und da ich einen kalten Winter vermutet hatte, (was zum Glück ausgeblieben ist), wollte ich Vorsorge treffen.



Testergebnis
Der Stiefel ist sehr gut gefüttert, die Füße werden sehr warm gehalten und erfrieren nicht. Ist man jedoch etwas länger in der Kälte, fangen die Füße langsam an zu frieren (jedoch habe ich noch keinen Stiefel gefunden, bei dem das nicht so ist). Die Farbe schwarz harmoniert sehr schön mit jeder Kleidungsfarbe, schlicht, aber trotzdem sehr schön. Auch unter Röcke oder Kleider kann man die Stiefel sehr gut tragen. Sie sind sehr angenehm zu tragen- kneifen und drücken also nicht. Auch die Verarbeitung der Stiefel ist bei dem niedrigen Preis gut. Einziges Manko. Leider fallen die Stiefel größer aus, denn ich trage immer Größe 37 und sie passen nicht optimal von der Größe. Deshalb solltet Ihr Euch eine Nummer kleiner bestellen- (jedoch weiß ich natürlich nicht, ob es bei allen Schuhen von MQ23 so ist).

Fazit
Der Online Shop von MQ23 ist sehr zu empfehlen. Die Schuhe sind gut verarbeitet, sitzen gut und sind modisch top aktuell. Außerdem ist der günstige Preis ein echter Pluspunkt, der für eine Bestellung bei Amazon spricht. Auch der Versand ging recht flott und der Kundenservice war sehr schnell und bearbeitete meine Anfragen sehr freundlich.

Vielen Dank also an MQ23, dass ich nun endlich ein Paar gefütterte Winterstiefel im Schrank habe- jetzt kann der Winter kommen :-)



Testbericht: Bioschokolade.de - iChoc by Vivani

Kennt Ihr schon die iChoc Schokotafeln von Vivani ? Ich möchte euch diese heute vorstellen.

Es gibt 4 verschiedene Sorten in 40g Tafeln. Pro Tafel zahlt ihr einen Preis von 0,89€- doch lohnt sich das?

Musik überflutet die ganze Welt und nun nimmt sie auch Einfluss auf Schokolade. Klingt komisch ist aber eine echt klasse Idee. 
Das Design finde ich echt toll und auch die verschiedenen Geschmacksrichtungen sind sehr inspirierend. 
Am besten hat mir Weiße Schokolade mit Mango geschmeckt, das ist einfach mal was ganz neues. Ich bin eigentlich kein Liebhaber von weißer Schokolade, mag lieber Vollmilch, aber die Harmonie zwischen der gut dosierten Mango und der leckeren Süßigkeit schmeckte einfach unglaublich fruchtig und leicht. 
Auf dem zweiten Platz befindet sich die Vollmilchsschokolade mit Caramel Crisp. Ganz knapp nur hinter der GoGoMango. Die Kombination von Schokolade und knusprigem Karamel ist einfach echt gut. Ich liebe knusprige Komponenten in Schokolade und Karamel mag ich eigentlich auch ganz gerne. Echt lecker und nur zu empfehlen. 
Dann kommt die ganz normale MilchSchokolade, schmeckt gut, aber nichts Außergewöhnliches. Zuletzt dann die weiße Schokolade mit Lakritz. Ich hasse Lakritz, deshalb der letzte Platz. Für die die Lakritz mögen bestimmt ein echter Gaumenschmauß- aber nichts für mich.
 


Die Tafeln kann ich nur weiterempfehlen. Echt lecker und tolle Geschmacksrichtungen. Etwas größer wäre besser, weil sie sonst so schnell leer wären.

Vielen Dank an iChoc für den tollen Test. Bei Bioschokolade.de könnt Ihr die neuen Geschmacksrichtungen selbst ausprobieren.


Testbericht: Davines Authentic Schönheitsprodukte

Von der Kosmetikfirma Davines habe ich zwei tolle Beautyprodukte zum Testen erhalten, über die ich heute berichten möchte.

Es handelt sich dabei um zwei Produkte der Reihe Davines Authentic Formulas. Das besondere an diesen Produkte ist, dass man es für  verschiedene "Körperteile" geeignet sind. Die Schönheitspflege kann man gleichermaßen für Haare, speziell fürs Gesicht und auch für den ganzen Körper verwenden.
Sie bestehen fast zu 100% aus Naturstoffen und sind frei von künstlichen Farbstoffen.
Also eine ideale Pflege für Eure Schönheit.

Die Kosmetika setzen sich zusammen aus Sesam-Keimöl, biologischem Jojoba-Öl, biologischem Sonnenblumenöl und biologischer Sheabutter und wirken dabei feuchtigkeitsspendend, nährend und regenerierend. Die Haut wird damit mit pflegenden Vitaminen versorgt. Alle Produkte sind dermatologisch getestet.


Davines Authentic hair/body washing Nectar
Ich bin begeistert von dem Produkt. Ich habe es hauptsächlich als Shampoo, also für meine Haare verwendet. Sie wurden dadurch weich, glänzend und wirkten sehr gepflegt. Ich habe sehr widerspenstiges Haar und nach der Anwendung sah es aus wie neu geboren.


Davines Authentic Moisturising face/hair/body Balm
Hier habe ich nicht nur die Shampoo, sondern auch die Hautpflegefunktion getestet. Meine Haut ist eigentlich durchschnittlich, nicht besonders trocken, aber auch nicht fettig -normale Mischhaut. Ich kann jedoch feststellen, dass sich nach der Anwendung die Haare bzw. die Haut sehr weich und geschmeidig angefühlt haben. Glatt wie ein Babypo und glänzend wie pures Gold.

Beide Produkte haben sehr angenehm geduftet. Die Hauptnote bestand aus frischen Zitronen, die perfekt in die Sommerzeit passen und sehr intensiv, jedoch nicht zu aufdringlich duften. Im Hintergrund konnte man eine leichte blumige Note vernehmen, die perfekt mit der Zitrusnote harmoniert hat.


Vielen Dank für den tollen Test. Ich finde die Produkte sehr angenehm und werde dieser auch weiterhin verwenden.



Dienstag, 24. Januar 2012

Testbericht: Keimling Naturkost Fit mit Roh- und Naturkost

Heute möchte ich Euch die Produkte Keimling Naturkost vorstellen, die ich zum Testen erhalten habe. Bei den Produkten handelt es sich um hochwertige und gesunde Rohkostprodukte, mit denen man tolle Rezepte zubereiten kann. 

Genauer unter die Lupe nehmen durfte ich zwei verschiedene Produkte, ein Olivenöl und Trockenfrüchte in Form von Aprikosen.

Getrocknete Aprikosen
Ich liebe Trockenfrüchte und probiere gerne neue Sorten und Früchte aus. Dabei esse ich diese nicht nur gerne in meinem morgendlichen Müsli sondern auch mal als Snack zwischendurch also ganz pur. Die Trockenaprikosen von Keimling haben mir wirklich sehr gut geschmeckt. Sie waren sehr intensiv im Geschmack und sind ganz natürlich- also ohne irgendwelche Konservierungsmittel und Zusatzstoffe. Das schmeckt man auch. Sie sind sehr saftig und können sehr gut zum Beispiel mit Naturjoghurt und Körnern wie Sonnenblumenkernen kombiniert werden. 

Olivenöl "Vita Verde Peleponnes"
Die 0,5 Liter Flasche kostet hier 9,95€, das ist nicht sehr preisgünstig und deshalb würde ich es auch für den alltäglichen Gebrauch nicht empfehlen. Zum Braten würde ich also eher ein preiswerteres Olivenöl verwenden. Ich habe es am liebsten als Zutat fürs Salatdressing verwendet, da es sehr intensiv schmeckt und auch reicht an Vitaminen und Mineralstoffen ist. Der Geschmack unterscheidet sich natürlich von handelsüblichen Olivenölen, er ist einfach unverfälscht und natürlich.

Ich kann die Rohkostprodukte von Keimling Naturkost nur weiterempfehlen. Für mich ist es allerdings nur etwas, wenn ich mir mal etwas Besonderes gönnen möchte, denn der kleine Geldbeutel wird hier schnell an seine Grenzen stoßen. Man bekommt aber auch gute Qualität und hochwertige Naturprodukte für sein Geld.

Shopvorstellung: Toner - Druckerpatronen

Heute möchte ich Euch einen tollen Shop vorstellen: Toner-Druckerpatronen ein Vertreiber, wie der Name schon sagt, von Druckerpatronen von zahlreichen bekannten Marken.

Der Online Shop / Gestaltung

Das Design des Shops ist relativ schlicht gehalten, es wurde ein Layout in der neutralen Farbe blau gewählt, was somit nicht so aufdringlich wirkt. Das finde ich passt zur Vermittlung der Inhalte, denn wer kauft seine Druckerpatronen auf einer beispielsweise pink gestalteten Plattform. In der linken Sidebar befinden sich die verfügbaren Kategorien alphabetisch geordnet nach Hersteller. Auf der rechten Seite kann man sich in sein Benutzerkonto einloggen, für den Newsletter anmelden, den Katalog durchsuchen, neue Angebote und Bewertungen ansehen oder schnell zum Warenkorb. Außerdem wird angezeigt, welche Artikel sich gerade im Warenkorb befinden. 
Der Header des Shops enthält eine Suchleiste mit der man den gesamten Online Shop nach dem eingegeben Suchbegriff durchforsten kann.
Am Ende der Seite befinden sich noch Links zu allgemeinen Fragen (Zahlung, Impressum, AGB...)

Ich finde die Seite sehr übersichtlich gestaltet. Zwar hätte ich eine etwas farbenfrohere Variante schöner gefunden, aber das passt ja eigentlich nicht wirklich zu einem Shop für Druckerpatronen. Man findet sich sehr schnell zurecht, weil man schnell zu den gewünschten Funktionen wechseln kann.


Zahlung und Versand
Bei Bestellung und Bezahlung bis 15:00 Uhr wird die Ware noch am gleichen Werktag versandt und gelangt so besonders schnell zum Kunden. Die Artikel befinden sich zu 90% auf Lager und können deshalb dirket aus dem Bestand geliefert werden. Die Versandkosten betragen 4,90€, ab einem Bestellwert von 99€ wird innerhalb Deutschlands versandkostenfrei geliefert.

Man kann auf verschiedene Arten zahlen: Vorkasse, Pay Pal, Nachnahme oder sogar Rechnung für Stammkunden. Zahlt man per Vorkasse wird 2% Preisnachlass (Skonto) gewährt. 


Produkte
Der Shop vertreibt alle Produkte rund um den Drucker:  Verbrauchsmaterialen für Drucker, Fax oder Kopierer von bekannten Herstellern, also Orginalprodukte von Canon Druckerpatronen, Brother, Epson Druckerpatronen, ect. oder hochwertige und preisgünstige kompatible Druckerpatronen.

Die Auswahl ist ernorm groß, die Produktpalette umfasst viele bekannte Marken von namenhafte Herstellern zu guten Preisen. 



Braucht Ihr also demnächst Druckerpatronen oder anderes Zubehör für Bürogeräte lohnt sich ein Blick in den Toner Druckerpatronen Shop. Hier wird jeder fündig.


Vielen Dank, dass ich den Shop vorstellen durfte. 



Montag, 23. Januar 2012

Konsumgöttinnen: Nokia Lumia 800 - Abschlussbericht

Jetzt ist sie da, die Nachricht von dem Konsumgöttinnen Team:

Die Nokia Lumia 800 Testaktion neigt sich  dem Ende zu, die Test- und Bewertungsphase geht zu Ende.

Mir persönlich hat es sehr viel Spaß und Freude bereitet das neue Smartphone von Nokia genauer unter die Lupe zu nehmen und Euch von meinen Erfahrungen zu berichten. Aufmerksam habe ich auch die Testberichte und Fazits der anderen Testerinnen gelesen, weil ich wissen wollte, wie das neue Windows Phone ankommt und ob ich deren Meinung teilen kann.

Ich war erstaunt wie viele meine Rezensionen gelesen haben und bin stolz meinen neuen Video Blog auf You-Tube mit so einem tollen Test einweihen zu können.

Heute gibt´s nochmal einen Abschlussbericht mit meinem Fazit zum Smartphone, zum Testablauf und zum Nokia Kundenservice.

Um es etwas einfacher zu machen, habe ich zu jedem Kritikpunkt ein Rating vergeben, um auch mein Gesamtfazit zu veranschaulichen. Unter jedem Überpunkt steht die Anzahl der Sterne.
★★★★★ total überzeugt / herausragende Qualität
★★★★     sehr zufrieden / gute Qualität
★★★         in Ordnung mit einigen Abstrichen
★★            verbesserungsfähig
★                nicht zufrieden / fehlerhaft 

Zunächst erst einmal einige grundlegende Dinge, die bei jedem technischen Gerät erst einmal geprüft werden müssen.

Bedienung / Handling
Auch für komplette Smartphone Anfänger ist das Nokia Lumia sehr leicht zu bedienen. Wer ein klein bisschen technisches Verständnis hat, findet sich schnell zurecht. Obwohl ein Haufen an Funktionen verfügbar sind, findet man schnell die wichtigsten Punkte heraus. Bei speziellen Funktionen, wie z.B. dem Nachsehen der Akkuleistung kann man sich schnell im Internet informieren, oder die übersichtlich gestaltete und kurze Gebrauchsanweisung zu Gemüte führen. Aller Anfang ist schwer, das trifft jedoch nicht auf die Bedienbarkeit des Nokia Lumia 800 zu. Zu Beginn hatte ich zwar kleine Schwierigkeiten die Akkuladeklappe und das Fach für die Micro-Sim-Karte zu öffnen, aber nach 1,2-mal ausprobieren ging´s dann doch wie geschmiert. (Man braucht halt ein bisschen Übung)

★★★★★ Sterne für eine super leichte Bedienbarkeit, auch für totale Smartphone Laien       geeignet


Design
Das Nokia Lumia 800 gibt es in drei verschiedenen Farben: klassisches schwarz, trendiges cyan und weibliches Magenta \ pink.
Mein Testgerät hatte die Farbe cyan, welche mir sehr gut gefällt. Pink wäre bestimmt auch sehr schön gewesen, aber cyan ist neutraler und wirkt sehr peppig und trendy. Eine Schutzhülle in der gleichen Farbe ist im Lieferumfang erhalten. Diese schmiegt sich perfekt dem Smartphone an und sitzt wie eine zweite Haut.
Die Verarbeitung ist qualtativ sehr hochwertig: das Display zum Beispiel geht ohne abzustehen fließend in das Gehäuse über, die Tasten für Lautstärkereglung, Kamera und Tastensperre sind zutun das Gehäuse integriert. Außerdem liegt nur der Anschluss für die Kopfhörer offen, Ladebuchse und Sim-Karten Fach sind durch eine Klappe fest verschlossen, dadurch werden diese von Staub und Dreck geschützt.
Insgesamt macht das Nokia Lumia einen qualitativ hochwertigen Eindruck. Der große Display liegt gut in der Hand und ist auch für kleine Hände gut geeignet. Die Farbe cyan ist auffällig, ein echter Eye-Catcher, der alle Blicke auf sich zieht. Das Äußere überzeugt durch Eleganz und Design.





Die Kacheln auf dem Bildschirm können in vielen verschiedenen Farben designt werden. Auch der Hintergrund kann je nach Gefallen entweder hell oder dunkel ausgewählt werden.




★★★★★ Sterne für ein trendiges Smartphone, was man nach seinen eigenen Wünschen gestalten kann


Akkuleistung
Wie viele von euch bereits in einigen Magazinen oder Internetberichten gelesen haben ist die Serie des Nokia Lumia 800 vom Akkubug betroffen. Leider wurden zahlreiche Geräte mit einer verringerten Akkukapazität geliefert worden. Betroffene Smartphones müssen teilweise mehrmals täglich aufgeladen werden, was ziemlich nervig sein kann. Unglücklicherweise war auch mein Testgerät vom Akkufehler betroffen. Ich habe mich für einen Umtausch des Nokia Lumia entschieden, dazu muss man sich nur kurz mit dem Kundenservice in Verbindung setzen, einen Termin vereinbaren und der Austausch erfolgt problemlos und relativ zügig. Bis Ende Januar soll auf jedem Smartphone ein Update verfügbar sein, dass den Akkufehler behebt.
Zu meinem Austauschgerät kann ich sagen, dass ich nun sehr zufrieden mit der Kapazität des Akkus bin. Ich muss das Smartphone bei regelmäßiger Nutzung so ungefähr jeden zweiten bis dritten Tag aufladen was normal ist bei Smartphones.

★★★★ Sterne, da ich nach anfänglichen Schwiergkeiten nun sehr zufrieden bin


Office Programme



Auf dem gerät sind die bekannten Programme Word, Exel, PowerPoint und OneNote installiert. Das finde ich sehr praktisch, da man so auch unterwegs Dateien und Dokumente  verfassen und anlegen kann. Für mich sehr hilfreich, weil ich viel mit diesen Programmen arbeite und diese intensiv nutze.

 
Ein echter Pluspunkt beim neuen Windows Phone von Nokia

★★★★★ super Anwednung zum Erstellen und Bearbeiten von Dokumenten


Navigationssystem
Ein echtes Highlight ist ebenfalls das Nokia Navigationssystem. Ich selbst habe kein Navi, leihe es mir aber ab und zu von meiner Schwester wenn ich ss brauche. Die Navigation im neuen Smartphone ist eine super zusätzliche Anwendung, die echt nützlich ist. Die Karten, die man braucht, kann man sich einfach runterladen, dauert zwar kurz aber ist echt praktisch. Die Bedienung ist sehr simpel und gleicht normalen Navigationssystemen. Abzug bekommt dieses Feature jedoch dafür, dass es sehr schlecht im Auto zu platzieren ist. Es fehlt eine geeignete Anbringungsmöglichkeit bzw. Halterung.
Ich werde mich demnächst mal umsehen, ob ich so etwas im Internet oder in Geschäften finden kann.

★★★★ tolle und nützliche Anwendung mit geringfügigen Fehlern



Der Touchscreen
Ich hatte vorher ein Handy mit normalen Tasten, das tippen hat dadurch auch viel länger gedauert, als mit dem Touchscreen des Nokia Lumia 800. Die Tastatur kann man unter dem Menüpunkt Einstellungen in verschiedenen Sprachen einstellen. Ich habe zum Beispiel die Sprachen Deutsch, Englisch und Französisch ausgewählt, da ich hauptsächlich in diesen Sprache schreibe. Direkt am Tastaturfeld kann man dann auswählen (neben der Leertaste), in welcher Sprache man gerade schreibt. Dann werden Wortvorschläge in der jeweiligen  Sprache angezeigt. Außerdem werden falsch geschriebene Wörter per Autokorrektur verbessert.
Ein weiterer Pluspunkt des Nokia Lumia 800 Touchscreens ist die schnelle Reaktionszeit. Der Bildschirm reagiert fast ohne zeitliche Verzögerung. Dreht man das Smartphone in der Hand dauert es nur wenige Sekunden bis sich auch die Tastatur und Seite dreht. Ein weiteres Beispiel für die hohe Reaktionsgeschwindigkeit des Touchscreens.
Ein Nachteil, jedoch von jedem Touchscreen Smartphone sind die lästigen und nicht so schön aussehenden Fingerabdrücke auf dem Display (3,7 Zoll). Diese sieht man auch nur, wenn das gerät gerade nicht genutzt wird und der Display dunkel ist. Die Fingerabdrücke kann man ganz schnell entfernen, dann sieht das Gerät aus wie neu. Einfach kurz an der Kleidung abwischen :-)
Praktisch sind die drei Felder am unteren Rand des Displays. Mit der linken Pfeiltaste kann man zur letzten Anwendung zurückkehren, mit dem Windows Symbol in der Mitte gelangt man zum Startbildschirm und mit der Lupe ganz rechts wechselt man zur Suchfunktion Bing. Schön fände ich es eine Taste zum Aufruf des Internet Explorers und zum Abruf von E- Mails gegeben hätte. Da aber jeder sein Smartphone für verschiedene Features nutzt, kann man sich ja die Hauptanwendungen als Kachel auf den Stadtbildschirm legen.

★★★★★ Sterne für außerordentlich schnelle Reaktion



Hinzufügen von Kontakten und Konten
Das Nokia Lumia kann man mit zahlreichen sozialen Netzwerke (beispielsweise Facebook und Twitter) oder E-Mail Konten verbinden.
Ich nutze das Smartphone hauptsächlich zum Abrufen von E-Mail was relativ schnell geht und echt super praktisch ist. Unter dem Menüpunkt Kontakte kann man sich diese Konten auf das Smartphone holen, indem man den entsprechenden Account auswählt und seine Zugangsdaten (Mailadresse und Passwort) eingibt. In der Kachel Kontakte kann man dann jederzeit die Neuigkeiten der Freunde sehen.
Die Vernetzung betrachte ich als zeitsparend und kinderleicht, wobei für mich letztlich eher das E-Mail Konto interessant ist.

★★★★★ Sterne für simple Bedienung und tolles Feature


SIM-Karte und Kostenfaktor
Für das Nokia Lumia braucht man eine besondere SIM-Karte genannt Micro-SIM (wie beim iPhone und iPad). Ich habe mich für eine Karte bei simyo entschieden kombiniert mit einer Internetflat, die monatlich kündbar ist und mich nur 9,90€ kostet. Die SIM-Karte hatnur 4,90€ gekostet, wobei noch ein Guthaben von 10€ auf der Karte ist. Sms und Telefonate ins Festnetz oder mobile Netz kosten einheitlich 9ct pro Minute.
Echt günstig finde ich. Außerdem braucht man sich nicht ständig Gedanken machen, ob sich das Smartphone gerade eigenwillig ins Internet einwählt und horente Kosten verursacht, was mich extrem beruhigt. Das Nokia  Lumia 800 kostet neu so um die 500€, man erhält es aber auch schon für 400€ bei eBay und Amazon.
Das ist schon für einen Normalerdiener teuer  teuer, doch vergleichbar mit anderen Smartphones. Man kann es auch kostengünstiger gebraucht erwerben. Neue Technik ist teuer.

★★★★ Sterne, weil die Micro-Sim doch nicht so teuer ist, wie zuerst gedacht und eine Internet Flat zu guten Konditionen verfügbar ist

Qualität und Verarbeitung
Das Nokia Lumia 800 Windows Phone ist qualitativ sehr hochwertig verarbeitet. Dies sieht man schon an der im Lieferumfang enthaltenen Schutzhülle, die sich wie eine zweite Haut dem Smartphone anpasst und kaum sichtbar ist / beeinträchtig. Das Smartphone an sich ist ebenfalls sehr hochwertig produziert- hier wurden keine Kosten und Mühen gescheut um ein hervorragend verarbeitetes Smartphone zu konstruieren. Gehäuse und Bildschirm / Display gehen ohne Ecken und Kanten makellos ineinander über. Das Nokia wirkt sehr edel und ist dadurch ein echter Hingucker. Auch das Material des Displays ist mit Bedacht ausgewählt. Es ist spezielles Gorilla Glas, das heißt kratz- und bruchfest. Wer also nicht so sorgsam mit seinem teuren Smartphone umgeht braucht sich keine Gedanken zu machen. Schade ist, dass der Akku direkt ins Gehäuse integriert ist und nicht entnommen werden kann, was bei dem Akkubug ein echter Minuspunkt ist. Trotzdem überzeugt das Nokia Lumia 800 mit Eleganz und Style, es kann auf jeden Fall mit vergleichbaren Geräten mithalten, übertrumpft diese sogar in manchen Aspekten

★★★★★ Sterne für hervoragende Qualität und Verarbeitung


Kamera
Ich bin nicht wirklich ein Fan von Handykameras, weil ich noch nie eine hatte, die irgendwie schöne Fotos schießen konnte. Deshalb mache ich eigentlich lieber ein paar Schnappschüsse mit einer richtigen Digitalkamera. Die im Smartphone integrierte Kamera hat 8 Megapixel und macht für meine Bedürfnisse schöne Fotos. Es dauert zwar etwas bis man ein passendes Bild findet, aber praktisch ist das man sein Handy ja eigentlich immer dabei hat und dafür reicht die Bildqualität allemal aus. Wenn man jedoch keinen spontanen Fotos macht, sondern gezielt plant Fotos zu machen lohnt es sich auf jeden Fall seine Digicam einzupacken. Die Bedienung der Kamera ist simpel und bietet viele zusätzliche Features. Beispielsweise kann man schwarz- weiß Aufnahmen machen oder wie bei einer normalen Kamera Belichtung und Blitz einstellen.
Außerdem kann man nicht nur fotografieren, sondern auch ein kleines Video drehen.
Hier seht ihr mal einige Schnappschüsse, die ich mit der Kamera des Nokia Lumia 800 aufgenommen habe.

(Bilder folgenden demnächst, müssen noch hochgeladen werden)
Ich finde, dass die Bilder echt gut geworden sind, sehe scharf und Details sind auch sehr gut zu erkennen. Insgesamt waren eigentlich alle Bilder von hoher Qualität und nicht verschwommen, wie man es vielleicht vermutet.

★★★★★ Sterne für ein Kamera-Ergebnis, dass sich sehen lassen kann


Musik
Um Musik und Videos auf das Smartphone zu übertragen, muss man das Gerät über das mitgelieferte USB-Kabel mit dem PC verbinden. Dazu muss das eine Kabelende in die Buchse für das Ladekabel schieben. Denn das Kabel ist für das Aufladen des Akkus und uur Verbindung mit dem PC gleichsam geeignet. Das finde ich wirklich sehr praktisch, weil so unnötiges Kabelchaos vermieden wird. Um Musik oder Videos auf das Nokia Lumia 800 zu laden, muss man sich das Programm Zune installieren. Dies dauert ein wenig Zeit, da man die Dateien nicht direkt auf das Gerät ziehen kann. Das empfinde ich als kleinen Nachteil, weil es einfach viel prakischer wäre. Bei meinem alten Handy hatte ich eine Installations-CD, über die ich meine Daten auf das Gerät laden und konfigurieren konnte.
Die Qualität der Wiedergabe des Tons ist super. Die Lautsprecherboxen geben die Melodie orginalgetreu wieder, was übrigends beim Telefonieren (Wiedergabe der Stimmen) ebenfalls der Fall ist.


★★★★ Sterne für tolle Wiedergabe, kleiner Abzug für die Verbindung mit dem PC



Apps
Apps sind ja schon eine Sache für sich. Manche sind ja vollkommen sinnlos, andere sind schöne Spielereinen und wieder andere sind wirklich praktisch. Mit der What's App kann man mit Freunden, die diese App ebenfalls installiert haben kostenlos schreiben.
Es gibt zwar nicht so viel Auswahl wie bei Apple, was mich aber nicht stört, weil ich dieses Feature nicht übermäßig nutze.

★★★★ Sterne für tolle Apps



Fazit und Gesamteindruck
Ich bin total überzeugt von dem neuen Windows Phone von Nokia. Es sieht nicht nur extrem stylisch aus und kann auch technisch mit Smartphones von anderen Anbietern mithalten. Insgesamt erhält das Gerät eine Durchschnittsnote (ermittelt aus allen getesteten Features und den sich daraus ergebenden Zwischenwerten) von ★★★★ Sternen.

Ich werde das Nokia Lumia auf jeden Fall weiter verwenden. Es ist einfach ein technisches Wunder, was einem in der heutigen Zeit des Technikzeitalters echt das Leben erleichtert. Denn ist es nicht praktisch, wenn man unterwegs mal schnell im Internet surfen oder seine Mails checken kann? So kann man sich beispielsweise die Wartezeit in der Arztpraxis verschönern und intensiv nutzen. Mir ist mein Nokia Lumia 800 echt ans Herz gewachsen. Und wer hat schon ein Navigationssystem, einen Kalender, eine Digitalkamera, einen Camcorder, einen Mp3 Player, einen DVD Player  - kurz gesagt einen ganzen Computer mit vielen zusätzlichen Features in der Tasche?




Abschließend bleibt es mir nur noch mich vielmals bei den Konsumgöttinnen zu bedanken. Der Test hat mir unglaublich viel Spaß gemacht, vielen herzlichen Dank, dass ich eine der 10 Testerinnen sein durfte. Danke für die überaus nette Betreuung und den reibungslosen Testablauf. Total gefreut hat mich auch, dass das Smartphone noch pünktlich zu Weihnachten geliefert wurde.


Ein weiterer Dank geht auch an meine treuen Leser, die gespannt meine Rezensionen verfolgt haben. Für euch habe ich noch eine gute Nachricht. Obwohl das Projekt beendet ist wird es weiterhin auf meinem YouTube Channel Video Posts zu wichtigen und interessanten Funktionen geben, über welche ich euch hier natürlich auf dem laufenden halten werde.


Falls ihr noch irgendwelche Fragen oder Anregungen habt, freue ich mich über Kommentare unter diesem Post.






Sonntag, 15. Januar 2012

Shopvorstellung: Shadland Raubfisch Shop

Heute möchte ich Euch einen Shop für Angler vorstellen. Der Raubfisch Shop Shadland bietet verschiedene Utensilien rund ums Thema Angeln.



Der Online Shop / Gestaltung
Den Hintergrund des Shops finde ich sehr schön gestaltet. Auch wenn ich selbst nicht so der Angler Typ bin (und wahrscheinlich auch nie sein werde) finde ich das Zusammenspiel vom überwiegend blauen Hintergrund und den grün unterlegten Kästchen der Kategorien sehr passend und ansprechend.

Die Kategorien sind klar strukturiert, man findet also ohne langes Suchen genau das was man braucht. Ebenfalls befindet sich rechts über der Kategorieleiste eine Suchmaske in der man seine Stichwörter eintragen kann ohne alles zu durchstöbern.  

Der Angler Shop führt viele verschiedene Top-Marken und bietet mit seiner großen Produktpalette eine unglaubliche Verkaufsvielfalt an.

Zahlung / Versand
Bezahlt werden kann abgesichert mit Pay Pal, per Vorauskasse (ihr erhaltet bei dieser Zahlungsmethode 3% Rabatt) oder per Nachnahme.

Der Versand ist ab einem Bestellwert von 50€ innerhalb Deutschlands kostenlos. Geliefert wird mit DPD, was sehr schnell geht (bei diesem Versandunternehmen meist innerhalb von einem Werktag).

Es gibt keinen Mindestbestellwert, d.h. ihr könnt auch nur eine Kleinigkeit bestellen. 



Benötigt Ihr also Jigköpfe , Kopyto oder etwas von der Marke Lunker City dann schaut im Raubfisch Shop vorbei und stockt Euren Anglerbedarf auf.

 

Konsumgöttinnen: Nokia Lumia 800 - Kontakte & Social Networks

Nach einer kurzen Posting Pause möchte ich mich wieder zurückmelden- und zwar geht's heute weiter mit einer Rezension zum neuen Nokia Lumia 800, was ich immer noch für die Konsumgöttinnen testen darf. 

Nach der Präsentation meines
ersten Eindrucks und einem Infopost zum Akkubug und wie ihr diesen feststellen könnt, möchte ich heute näher auf die Übertragung von Kontakten und die Anbindung an soziale Netzwerke eingehen. Nokia wirbt ja viel mit diesem Aspekt, deshalb finde ich es besonders wichtig diese Funktion genauer zu beleuchten.

In der heutigen Welt geht ja quasi nichts mehr ohne soziale Netzwerke. Viele Menschen auf dem gesamten Globus verteilt verbringen täglich mehrere Stunden damit alles mögliche zu posten, mit unbekannten Leuten zu chatten oder in den Profilen von Freunden und Bekannten zu stöbern.  Auch ich habe einen Facebook Account wobei ich nicht jede freie Minute im Netzwerk online bin. Ich nutze dieses lediglich dazu, um mit alten Freunden in Kontakt zu bleiben und einfach, schnell und kostenlos Nachrichten zu verschicken.

Mit dem Nokia Lumia 800 kann man ganz fix und einfach sein Smartphone mit verschiedenen sozialen Netzwerken wie Twitter und Facebook vernetzen. So kann man andauernd unterwegs Neuigkeiten checken, Nachrichten schreibe oder posten.


Um Eure Sozialen Netzwerke oder Euren E-Mail Account auf Euer Nokia Lumia 800 zu holen braucht es nur weniger Klicke. 
Auf dem Startbildschirm ist oben rechts eine Kachel mit dem Titel Kontakte


Dort klickt Ihr drauf.
 

Es erscheint eine Seite mit dem Titel Neuigkeiten. 
 

Dort geht ihr auf Konto einrichten. In der Übersicht Konto Hinzufügen könnt Ihr verschiedene Accounts auswählen: Windows Live, Outlook, Google, Facebook, Twitter oder Sonstige durch den Punkt Erweitertes Setup. 
 

Wählt einen dieser Punkte aus und schon werdet Ihr weitergeleitet und könnt Eure Email-Adresse und Kenntwort eingeben.

Sobald Ihr Euer Konto installiert habt, könnt Ihr nun über die Kachel "Kontake" direkt auf neue Posts, Pinnwandeintrage und vieles mehr zugreifen. Dies wird Euch unter Neuigkeiten angezeigt.


Ich bin nicht wirklich so der Facebook Junkie, bin zwar angemeldet, habe aber keine Lust, dass Facebook alle möglichen Sachen über mich weiß. Deswegen bin ich auch etwas skeptisch mein Smartphone damit zu verlinken, weil das Netzwerk ja so an meine Handynummer kommen kann.
Mein GMX-Email Konto habe ich aber auf jeden Fall eingerichtet, weil ich fast minütlich meine E-mails abrufe und ich das auch immer unterwegs machen möchte.

Jeden ist es also selbst überlassen, welche Konten man einrichtet oder nicht.


Heute Abend bzw. Morgen wird mein erster Video Blog folgen. Nächstes Wochenende geht´s dann weiter mit der Rezension neuer Features.
Ach ja, was ich Euch noch unbedingt zeigen wollte ist mein Bildschirmschoner. Ist der nicht süß?





Freitag, 13. Januar 2012

Testbericht: Kreiere deine Wunschpraline

Welche Frau liebt sie nicht- Pralinen. Doch manche mögen kein Alkohol, manche kein Marzipan, manche keine dunkle Schokolade. Nie findet man die perfekte Praline. Natürlich sie schmecken alle lecker, aber die perfekte mit allen möglichen Zutaten, die man liebt hast du noch nie gefunden?

Dann gibt es jetzt den ultimativen Shop für dich und deine Freunde     meinewunschpraline.de

Hier kann man wählen zwischen vorgefertigten Pralinen oder man stellt sich selbst seine eigene Wunschpraline zusammen. Dies eignet sich übrigends auch besonders gut als Geschenk, wenn man weiß, was seine eigenen Freunden besonders mögen.


Pralinen shoppen

Unter dieser Funktion kann man aus zahlreichen Leckerbissen wählen. Diese sind, damit man schneller alles findet, unterteil in die Kategorien: Trüffel-Pralinen, Frucht-Pralinen, Nougat-Pralinen, Marzipan-Pralinen, Alkoholfrei und mit Alkohol. 
Der Stückpreis der Pralinen liegt zwischen 1,00 und 1,50 Euro und man kann sich Boxen verschiedener Größen (4, 8 oder 12 Stück) zusammenstellen. So erhält man einen individuellen Mix für kleines Geld.
Ab einem Bestelltwert von 30,00€ werden die Pralinen frei Haus geliefert, sonst zahlt man eine Pauschale von 3,90€, im Sommer 4,40€ aufgrund der benötigten Kühlung.

Pralinen kreieren

In 4 Schritten gelangt man ganz einfach zur Wunschpraline. 
1. Wahl der Pralinenhülse
2. Wahl der Füllung
3. Wahl des Überzugs
4. Wahl der Dekor

Von einer Sorte müssen mindestens 12 Stück bestellt werden.


Ich finde die Idee einfach klasse, der Preis ist wirklich gut und die Pralinen schmecken wirklich super lecker.

Daumen hoch für Wunschpraline, hier sollte jeder mal vorbeigeschaut haben.


Sonntag, 8. Januar 2012

Konsumgöttinnen: Nokia Lumia 800 - Akkubug

Aus gegebenem Anlass gibt es nun mal einen Post zum Akkubug des Nokia Lumia 800.
Manche von Euch haben es wahrscheinlich schon in zahlreichen Bewertungem zum Smartphone gelesen, ich möchte hierauf nochmal näher eingehen.

Nokia hat bereits konstatiert, dass einige der Geräte unter einem Akku-Fehler (genannt Akkubug) leiden.
Laut Kundenservice soll bis spätestens Ende Januar 2012 ein Update für alle Nutzer bereitstehen, mit dem man die Akkuleistung "vergrößern" kann. Sollte man vom Akkubug betroffen sein und nicht bis zum Update warten möchte, kann das Gerät kostenlos umgetauscht werden. Dazu muss man sich einfach an den Nokia Kundendienst wenden, der dann genauere Informationen abklärt.


Wie kann ich die Akkuleistung meines Nokia Lumia 800 überprüfen?
Das ganze geht innerhalb weniger Sekunden. Mit "Nokia Diagnostics" kann man alle relevanten Daten aufrufen.
Zunächst müsst Ihr jedoch den Tool aktivieren.


Dazu wählt Ihr einfach ##634# und die Nokia Diagnostics App wird aufgerufen. Um die Akkuleistung einsehen zu können müsst Ihr auf "Accpet" klicken.


Es erscheint eine Liste mit verschiedenen Tests die man durchführen kann. Um festzustellen, ob Euer Smartphone vom Akkubug betroffen ist sucht die Anwendung Baterry Status.

Der entscheidende Wert ist die Full Charge Capacity welcher über dem Schwellenwert von 1000mAh liegen.
Ist dies nicht der Fall ist die maximale Batteriekapazität ist zu niedrig.

Dies kann sehr störend sein, wenn man das Gerät mehrmals täglich aufladen muss. 

Jedoch ist dies kein Weltuntergang. Das Update ist angekündigt und das Smartphone kann ausgetauscht werden. 

Ich habe mich für den Umtausch entschieden, welcher für nächste Woche Dienstag geplant ist. 
Mit dem neuen Smartphone (mit hoffentlich voller Akkulaufzeit) werden dann die folgenden Test durchgeführt.

Bis dahin heißt es abwarten und hoffen, dass der neue Akku hält was er verspricht. 

Nächstes Wochenende folgt mein erster Videoblog. Ich würde mich freuen, wenn Ihr meine Berichte weiterhin verfolgt.




 


Samstag, 7. Januar 2012

Jetzt bei Brandnooz TAKE OFF Energy + Tropic Mix testen

Nach dem Adventskalender von Brandnooz startet das Produkttesterportal mit einem super Test ins neue Jahr.
Und Ihr könnt dabei sein. Ihr könnt eine von 1.000 Energy-Parties am 17./18. Februar ausrichten.
Dafür erhaltet Ihr exklusiv von Brandnooz und TAKE OFF ein Sixpack der neuen Sorte Tropic Mix.
Helft dabei den Energy Drink bekannter zu machen registriert Euch hier:




Hier noch einige Infos zum Projekt:

Was ist TAKE OFF Energy + Tropic Mix?

Der neue TAKE OFF Energy+Tropic Mix erfrischt durch die gewohnte Powerkombination aus Koffein und Taurin und dem Limonaden-Geschmack nach fruchtigen Orangen und weißen Trauben mit einem Hauch Exotik dank Maracuja und Mango.



Das Unternehmen TAKE OFF Energy
TAKE OFF Energy Drink sorgt bereits seit 1998 für zuverlässige Power am Tag, aber auch am Abend oder in der Nacht. Und mittlerweile ist er der zweiterfolgreichste Energy Drink an deutschen Tankstellen.
Für das richtige Energy Level sorgen diese vier leckeren Frischmacher:
TAKE OFF Energy Classic im kühlen Chrom-Design
TAKE OFF Energy + Cola Mix in der edlen schwarzen Dose
TAKE OFF Energy + Fruit Mix in roter Dose und mit fruchtiger Süße
Und - jetzt ganz neu - TAKE OFF Energy + Tropic Mix in gelb, für alle, die es fruchtig-erfrischend mögen!

 (C) Fotos by brandnooz

Testbericht: Bildhänger - Namenschilder mit Stil

Für Euch durfte ich die Produkte von Bildhänger testen, die ich nun vorstellen möchte.


Was ist Bildhänger?
Bildhänger sind kleine Metallplättchen, die jeder wahrscheinlich schonmal gesehen hat. Auf der Vorderseite ist ein schönes, witziges Bild / Cartoon. Verwenden kann man diese als Namensschilder für zum Beispiel Schulranzen oder Koffer. Ihr kennt das bestimmt. Wenn Ihr einen Koffer oder einen Schulranzen für Euer Kind kauft hängt meist ein Metallplättchen daran auf dem man Name und Adresse eintragen kann. Diese sehen jedoch meist einfach und unattraktiv aus. Mit den Bildhänger könnt Ihr Euche Adressschilder jetzt individuell gestaltet. Ein echter Blickfänger.



Mein Test

 


Ich durfte ein paar verschiedene Bildhänger für Euch testen. Ich finde die Idee einfach spitze. Man kann sogar an die Handtasche so einen Bildhänger dranhängen, ohne dass es irgendwie komisch oder schräg aussieht. Wenn man verreisen möchte, Ihr kennt das vielleicht, haben meistens die Leute den selben Koffer wie Ihr. Schwarz und einfach. Mache verwenden ein Kofferband um das Reisegepäck schnell wieder zu finden. Wie wär´s stattdessen mit einem tollen Bildhänger. Die kleinen Metallplättchen gibt es in verschiedenen Größen und sind deshalb für jegliche Gepäckstücke (Hand- oder riesiges Reisegepäck) geeignet. Sind sind ein echter Blickfänger und sehen echt schick aus. 


Vielen Dank an Bildhänger für den tollen Test. Meinem Kofferband sage ich jetzt Adee.

Donnerstag, 5. Januar 2012

Drink4you- der Online Getränke Handel

Du magst Energy Drinks wie Rockstar, Monster oder Relentless und kennst noch nicht den Online Shop Drink4you ? Dann solltest du dort auf jeden Fall Mal vorbeischauen...

Ich durfte Drink4you testen und habe ein tolles Paket erhalten.
Ich muss zugeben ich bin kein wirklicher Energy Drink Fan und deswegen wollte ich das Testpaket nicht selbst verwenden, sondern habe ein zu einer Party mitgenommen und an Freund weitergegeben.

Trotzdem möchte ich Euch den Inhalt kurz vorstellen, so erhaltet Ihr gleichzeitig auch einen guten Eindruck, welche Produkte Drink4you anbietet.

Neben einer Dose Monster Energy Drink wareeen noch zwei Dosen Relentless und ein Packung Kool-Aid enthalten. Da ich nur Kool-Aid selbst getestet habe, möchte ich nur hierzu meine Bewertung abgeben. Ich habe zwei Geschmacksrichtungen testen dürfen: 
  • Mango 
  • Pink Lemonade

Die Geschmacksrichtungen sind genau das richtige für mich, denn ich liebe diese beiden Sorten unheimlich. 

Kool-Aid ist ein Kultgetränk aus den USA und man kann es ganz einfach zubereiten. Man muss das Pulver nur in gekühltes Wasser geben und man erhält ca. 2 Liter Erfrischungsgetränk.

Leider ist das Pulver bzw. das Getränk nicht nach meinem Geschmack, es schmeckt, wie wahrscheinlich alles in dn USA leider viel zu künstlich und zu süß.


Es lohnt sich jedoch, wenn man auf solche Produkte steht, beim Online Shop Drink4you vorbeizusehen, denn die Preise dort sind meist günstiger als im üblichen Handel.


Vielen Dank an Drink4you für den Test.

Mittwoch, 4. Januar 2012

Testbericht: Wiebold Confiserie Trüffelpralinen

Welche Frau und auch zahlreiche Männer lieben sie nicht- Trüffelpralinen.
Und da gibt es eine ganz besondere Firma die ihr "einzigartiges Engagement in Trüffelpralinen" zeigt, dass man auch schmeckt. Es handelt sich hierbei um die Wiebold Confiserie welche mir freundlicherweise zwei unglaubliche Trüffelkreationen zur Verfügung gestellt hat, damit ich diese ausgiebig auf Herz und Niere testen konnte.

Summer Cocktail Chocolates
Eine fruchtige Mischung antialkoholischer Sommer-Pralinen in der 162,5g Packung, die extra gegen Hitze gerütstet ist und somit ein Mindesthaltbarkeitsdatum von 12 Monaten bei 30 Grad gewährleistet.
Die Verpackung ist erstmal ein echter Augenschmaus, das Zusammenspiel der Farben zwingt einen dazu, die Packung zu öffnen und mit dem Genießen zu beginnen. 4 verschiedene Sorten bietet der Verpackungsinhalt, die eine besser als die andere. Auch die bunten ansprechenenden Farben der Pralinés sind wirklich super für den Sommer geeignet und die Geschmäcker lassen auf heiße Cocktailnächte schließen. Die Pralinen beinhalten verschiedene Fruchtgeschmäcker, die unglaublich gut kombiniert wurden. Hier findet wirklich jeder etwas. 
Die Pralinen schmecken ausgezeichnet gut, ich kann mich gar nicht entscheiden, welche die Beste ist, ich esse sie am besten einfach alle auf :-D

Coffee to Eat "Latte Macchiato"
Das ist doch echt mal eine super Idee. Für mich als echten Kaffeeliebhaber sind die Pralinen der Hit, so etas habe ich noch nie gesehen. Die kleinen Pralinés sehen nicht nur aus wie Kaffeebecher (Schokoladenmantel), sondern schmecken durch ihre cremige Füllung dezent aber nicht zu dezent nach Latte Macchiato. 
Es gibt 3 verschiedene Sorten: Latte Macchiato, Cappuccino und Coffeee Toffee

Extrem lecker, sollte jeder mal probieren.

Ich kann Wiebold Confiserie nur weiterempfehlen, weil die Trüffelpralinen einfach großartig schmecken.


Testbericht: Schaebens - Fühl dich schön Gesichtsmasken


Von Schaebens habe ich 3 tolle Masken aus der Limited Edition erhalten, die ich zusammen mit Freunden und Familie testen durfte. 
Bei der Testmaske handelte es sich um die limitierte Verwöhnmaske, die regenerierend und besänftigend wirken soll- auf der Packung wird ein Spa Effekt angepriesen. Ich schildere euch heute meine Erfahrungen mit der Gesichtsmaske. 


Schaebens "Verwöhnmaske"

Welche Frau kennt die Firma nicht? Ich habe schon einige Gesichtsmasken von Schaebens in meiner dm-Drogerie gekauft und verwendet. Nicht zuletzt wollte ich mal die lecker schmeckende Schokomaske ausprobieren, die übringens super toll ist (ich wollte sie aber nicht essen). 

 

Nun war ich an der Reihe die Verwöhnmaske zu testen. Also habe ich mir zwei Freundinnen gespannt und einen Spa Nachmittag veranstaltet. Praktisch an den Schaebens Gesichtsmasken finde ich die Portionierung. Ein Beutel reicht für eine Anwendung. Man muss also keine angebrochenen Beutel aufbewahren, die dann austrocknen, sondern kann die leere Packung direkt entsorgen. Hätte man eine große Tube müsste man immer die selbe Maske verwenden, so kann man zwischen den viele verschiedenen Sorten variieren und muss sich nicht entscheiden.

Das Auftragen ist sehr leicht, man kann es alleine machen, oder sich Hilfe holen (braucht man aber eigentlich nicht). Doch zu zweit macht es doch am meisten Spaß. Ich wollte schon immer mal einen Wellnessurlaub machen, aber warum, wenn ich den Spa Effekt auch zu Hause für wenig Geld haben kann? 
Mein Tipp: Einfach mit der Gesichtsmaske ein verwöhnendes Bad nehmen und nicht nur das Gesicht, sondern der ganze Körper fühlt sich regeneriert. Die besänftigende Wirkung, die auf der Packung verlautet wird, stellt sich wirklich ein. 

Man nimmt sich Zeit für sich, entspannt und fühlt sich nach der Maske wie neu geboren. Die Haut fühlt sich angenehm weich an- als wäre man ein neuer Mensch.

Hier findet Ihr eine Übersicht der Schaebens Masken


Vielen Dank an Schaebens für den tollen Test. Ich liebe Eure Masken, so kann ich mich von dem stressigen Alltag erholen und mir selbst für wenig Geld Wellness gönnen.



Dienstag, 3. Januar 2012

Testbericht: Teerose - Chinesischer Erlebnistee

Vom Teerose Shop bekam ich ein tolles Testpaket mit 4 verschiedenen Teerosen. Ich möchte euch nun die besondere Art des chinesischen Teegenusses vorstellen.

Was ist eine Teerose?


Die Teerose ist eine traditionelle Teekunst aus China und Asien. Verschiedene Blumen und Teeblätter werden von Hand gebunden und getrocknet. Die Teerose mag am Anfang etwas öde daherkommen, liegt sie jedoch 3-5 Minuten im heißen Wasser, verwandelt sie dieses nicht nur in köstlichen Tee, sonder sie sich selbst auch in ein prächtiges Kunstwerk- eine ganz besondere Art seinen Tee zu genießen.


Mein Test

Für meinen Produkttest habe ich 4 verschiedene Teerose zur Verfügung gestellt bekommen.
Die Rosen Fee ist eine Mischung aus Grünem Tee, Jasminblüten, Lilien und einer Rosenknopse und entfaltet im Wasser einen zarten und süßlichen aromatischen Geschmack. 
Die Teerose Geburt des weissen Drachens beinhaltet Grünen Tee, die Blüte des langen Lebens, Jasmin und Kamille, dabei schmeckt sie rund und süßlich-zart. 
Die Blumige Hoheit entfaltet einen zarten, süßlich-weichen Duft, der durch Grünen Tee und Pfingstrose entsteht.
In der Blütenliebe vereinigen sich die selben Komponenten wie in der Geburt des weissen Drachens. 

Alle Tees schmcken ähnlich, da sie meistens die selben Komponenten enthalten. Ich finde es klasse, dass die Teerose nach Deutschland gebracht wurde. Der Tee schmeckt vorzüglich und die Schönheit der Blüte ist einfach unvergleichlich- so etwas habe ich noch nie gesehen.


Vielen Dank an Teerose für den tollen Test. Ich bin nun auf den Geschmack der Teerose gekommen und werde weiterhin treuer Konsument bleiben.





Testbericht: Herbaria Kräuterparadies




Von der Herbaria GmbH habe ich ein tolles Testpaket erhalten, über welches ich euch heute berichten möchte. 



Wie ihr sehen könnt beeinhaltete mein Paket viele kleine Pröbchen aus dem Herbaria Kräuterparadies. 



Den Kräutertee gibt es in 6 verschiedenen Sorten: Hals, Nerven, Bauch, Nase, Kater, Balance. Also für alle kleinen Wunden des Körpers, damit ihr euch wieder rundum fit fühlen könnt. Ich liebe Tees, wobei ich eher auf Früchtetees stehe. Die Tees treffen nicht jedermann Geschmack, sind aber sehr gut für die Gesundheit. Ich persönliche finde den Geschmack in Ordnung, wenn man den Tee mit ein wenig Zucker genießt. 


In der Sendung waren noch weitere Pröbchen, die ich euch noch kurz präsentieren möchte. 
Die Würzmischung Gaumenschmaus eignet sich perfekt, um Bratkartoffeln zu würfen. Sie gibt diesen einen besonderen Geschmack, den man nicht mit einfachem Salz erreichen kann. Die Würze ist intesiv und muss daher nicht groß dosiert werden.

Das Calypso Tropical Curry ist zum Würzen von Fleisch, Gemüse und allen orientalischen Gerichten geeignet. Das Curry schmeckt intensiv, jedoch nicht zu scharf. Genau die richtige Mischung, die wirklich lecker und außergewöhnlich ist.

Die Wilde Hilde ist ein Salatgewürz, das wirklich köstlich zu allen verschiedenen Salatarten (Eisberg-, Kopf- oder auch Feldsalat) schmeckt. Ich muss zugeben ich bin ein echter Laie, was das Würzen von Salatsaucen betrifft, deshalb hilft mir das Salatgewürz wirklich weiter.

Sissis Sünd ist ein Süßungsmittel für Apfelstrudel. Damit schmeckt der Kuchen besonders und wird zu einer außergewöhnlichen Nachspeise, die jeder liebt.

Duft der Macchia sind korsische Kräuter, die man nahezu zur Verfeinerung jedes Gerichts verwenden kann. Ein ausländischer Touch, der das Essen zu einem außergewöhnlichen Erlebnis macht.


Vielen Dank an Herbaria für den tollen Test. Ich habe viele neue Gewürze kennen und lieben gelernt.