Samstag, 19. November 2011

Seitentest: International Vision Centers - IVC - Klar sehen ohne Brille

Heute möchte ich Euch gerne die Seite von International Vision Centers vorstellen.

Dieser Bericht ist vorallem interessant für alle Brillen- oder Kontaktlinsenträger unter uns. 
Und mal ehrlich, wer trägt schon gerne für sein Leben lang eine Brille oder Kontaktlinsen. Es ist nicht nur sehr teuer, sonder auch unglaublich lästig. Klar, manche Brillen sehen toll aus und eigenen sich perfekt als modisches Accessoire, aber für immer darauf angewiesen sein, wer ist das schon gerne?
Deswegen folgt hier der ultimative Tipp für alle die wie ich als Blindfisch durchs Leben irren.
"Klar sehen- ohne Brille", so lautet das Motto der IVC Augenklinik, in der renommierte Augenärzte Ihren Augen das zurückgeben, was sie lange vermisst haben- komplette Sehstärke.

Denn an seiner Gesundheit sollte man nicht sparen, oder doch?

Auch hier in Deutschland erhaltet Ihr unschlagbare Angebote.



ICV bietet allen die optimierte Laser Technik "Femto-Lasik" für nur 999,50€ pro Auge an.
Ausgezeichnete Qualität zu günstigen Preisen und das schon seit 2005.
In einer Klinik in Holland erhalten sie die weltweit sicherste Methode zu diesem unglaublichen unschlagbaren Schnäppchenpreis.




Eine spezielle Software lenkt das Infrarotlicht des Augenlasers in eine genau definierte Tiefe der Hornhaut. Dort erzeugen die Lichtimpulse dicht an dicht winzige Bläschen aus Wasserdampf und Kohlendioxid und bilden so berührungsfrei einen Schnitt, der das umgebende Gewebe bestmöglich schont.
Dank der außergewöhnlichen Präzision des Femto Lasers können nun auch Patienten mit LASIK behandelt werden, deren Hornhaut relativ dünn ist. Das war mit dem handgeführten Mikrokeratom nicht möglich. Femto LASIK kann also eingesetzt werden bei:
  • mittlerer bis starker Hornhautverkrümmung
  • großen Pupillen
  • dünner Hornhaut
  • stärkerer Fehlsichtigkeit




Komplikationen lassen sich von vornherein nahezu ausschließen: das Femto LASIK Verfahren erlaubt bei einer Operation zum einen einen wesentlich höheren Hygienestandard. Zum anderen ist es dank der durchgängigen Computersteuerung jederzeit möglich, den Schnitt zu unterbrechen und an derselben Stelle wieder aufzunehmen. Das erlaubt höchste Kontrolle und zuvor unerreichbare Präzision."


Auf der Homepage der IVC findet Ihr weitere Informationen. Am besten kontaktiert Ihr den Kundenservice und lasst Euch ganz individuell beraten. Außerdem könnt Ihr eine der kostenlosen Infoveranstaltungen besuchen, wenn Ihr Euch noch nicht sicher seit.

Also auf in einen Brillen- und Kontaktlinsenlose Zukunft

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen