Dienstag, 9. August 2011

Testbericht: Mokono Lenor Vollwaschmittel "Somerregen und Weiße Lilie"




Vor einiger Zeit durfte ich für Mokono das neue Lenor Vollwaschmittel in der Variante "Sommerregen und Weiße Lilie" testen. Hier folgt nun mein Testbericht nach mehreren Waschladungen und jeder Menge Arbeit.

Lenor Vollwaschmittel


Nicht nur die Werbung des neuen Lenor Vollwaschmittels (mit dem unglaublich gut aussehenden Model) ist wirklich super frisch und neu. Das Vollwaschmittel ist das erste der Firma Lenor und bei so wenig Erfahrung sollte man eigentlich keine großen Erwartungen stellen. Aber auch wenn man hohe Erwartungen hatte, sie werden auf jeden Fall übertroffen. Die Wäsche ist nicht nur tiefenrein und sauber, sondern duftet auch wirklich sehr angenehm. Und dieser Duft hält sich auch über Tage (nach dem Waschen). Die Wäsche fühlt sich nach dem Gang in die Waschmaschine sehr weich und sanft an. Am liebsten würde ich die ganze Zeit an mir selbst riechen :-D Auch meine Freunde haben schon den frischen Duft meiner Kleidung bemerkt. Du riechst so gut, sind täglich neue Reaktionen auf das neue Lenor Waschmittel. 

Fazit: Klasse Lenor, Ihr habt es geschafft nicht nur erstklassige Weichspüler sondern auch dufte Vollwaschmittel zu produzieren mit denen ich in Zukunft weiter waschen werde.


Vielen Dank an Mokono für den tollen Test.




1 Kommentar:

  1. Ich weiß auch nicht, was da alles im Lenor drin ist. So als Weichspüler finde ich es ja für die Frottee-Sachen ganz gut, aber als Waschmittel, und da ich nur einen Kurzwaschgang hatte und entsprechend wenig dosiert habe, echt irre aufdringlich.
    Ich bleib da lieber bei meinem Ariel Sortiment

    AntwortenLöschen