Donnerstag, 11. August 2011

Blogg dein Buch: Rezension "Jeder Einzelne"

Vor kurzem habe ich von Blogg dein Buch ein Rezensionsexemplar des Romans "Jeder Einzelne" erhalten, über welches ich heute berichten möchte.

Inhalt


„Nichts geschieht ohne Grund“, sagt Lucas in der Untersuchungshaft. „Es ist immer nur ein Kreis, der sich schließt.“

Wer trägt die Verantwortung an Christinas Tod? Wer hat ihr die K.-o.-Tropfen gegeben? Sie nackt in die Ruhr geworfen? Die Justiz verdächtigt ihren Freund Marco Kröner. Er brachte Christina in der fraglichen Zeit von Köln nach Bochum. Bei ihm wurde das Fläschchen mit Liquid Ecstasy gefunden, das ihren Tod verursachte. Der Richter verhängt Untersuchungshaft, der Pflichtverteidiger verspricht eine milde Strafe, wenn Marco gesteht. Nur seine Schwester und Lena glauben an seine Unschuld, verdächtigen Rainer Dahlke, der sich in der Nacht mit Christina treffen wollte, und Olaf Klein, Marcos seltsamen Nachbarn. Lena erhofft sich Hinweise von Alessa Hauser, der besten Freundin der Toten. Besucht sie in einer Drogenklinik und spürt, dass Alessa mehr weiß, als sie sagt. Bei einem späteren Anruf in der Klinik erfährt sie, dass Alessa nach dem Besuch aus der Klinik entwich. Um den Mörder zu treffen...? (Auszug aus bloggdeinbuch)


Bewertung

Der Universitätsverlag Brockmeyer war so freundlich mir diesen tollen Krimi zum Testlesen zur Verfügung zu stellen. Ich bin ja ein wirklich großer Fan von Krimis, jedes Mal ein anderer Fall und nicht immer das Selbe / Klassische wie bei Liebesromanen. Auch dieser Krimi hat mich gefesselt und zum stundenlangen Lesen angeregt. Die 224 Seiten hatte ich im Nu fertig, weil ich das Buch verschlungen habe, wie eine Pizza :-D
Der Schreibstil des Autors (Peter Märkert) hat mir persönlich sehr zugesagt. Es wird Spannung erzeugt, sodass man nach jedem Kapitel gleich das nächste lesen möchte. Was ich ganz wichtig finde, um sich in das Geschehen / die Story hineinzuleben ist eine persönliche Identifikation mit der Hauptperson, die mir bei diesem Roman sehr leicht viel. Man entwickelt sofort Sympathien fiebert begeistert und gespannt mit und hofft auf ein Happy End und die Auflösung des Falles. 

Mein Fazit: Jeder der Krimis liebt sollte sich auf jeden Fall dieses Buch zulegen. Hier kann man es zu einem Preis von 12,90€ kaufen und sich selbst von den Personen und den Geschichten mitreißen lassen. Seit selbst Part einer spannenden Geschichte, fiebert mit und haltet den Atem an.


Vielen Dank an Blogg dein Buch für diesen tollen Test. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen