Donnerstag, 14. Juli 2011

Testbericht: Superweiss "Whitening Pen"

http://www.superweiss.com/images/header.jpg
Vor einiger Zeit habe ich von Superweiss zwei tollen Whitening Pens erhalten, über die ich heute berichten möchte. Ich möchte mich bei der Firma vielmals für den tollen Test bedanken. Hier folgt nun meine Bewertung:


SuperWeiss Whitening Pen

http://www.superweiss.com/images/IMG_8457_produkt.jpg 






Ich war etwas skeptisch was diesen Test anging, habe mich anfangs viele Fragen gestellt und hatte auch ein wenig Angst. Da mich das Ergebnis doch interessierte, habe ich mich auf den Produkttest eingelassen und das Ergebnis hat mich überzeugt. 
Bevor ich euch aber hier meine Erfahrungen schildere möchte ich kurz noch ein paar Fragen beantworten, die Ihr Euch bei diesem Produkt wahrscheinlich stellt 














Ist der Whitening Pen schädlich?
"Nein. Bei zweckmäßiger Anwendung ist der superWeiss Pen absolut sicher und unbedenklich. Das Gel im superWeiss Pen besteht aus einer hochwirksamen Peroxid-Verbindung. Sobald Sie das Gel auf Ihre Zähne aufgetragen haben, setzt ein chemischer Prozess Sauerstoff frei, welcher Ihre Zähne bleicht. Nach 30 Minuten besteht das Gel zum Großteil nur noch aus Wasser. Sie sollten nun Ihren Mund ausspülen, allerdings ist auch das Herunterschlucken des Gels absolut ungefährlich"


Gibt es Nebenwirkungen?
"Bei einigen Personen kann die Anwendung zu vorübergehenden schmerzempfindlichen Zähnen führen. Diese Schmerzempfindlichkeit verschwindet allerdings nach 1-2 Tagen restlos und ist kein Grund zur Beunruhigung."

Wie lange bleiben die Zähne weiß?
"Mit regelmäßiger Zahnpflege kann Ihnen Ihr neues Lächeln über viele Jahre erhalten bleiben und gelbe Zähne gehören der Vergangenheit an."

Ich habe den Test gemacht und ich war wirklich begeistert. Ich konnte mir zunächst nicht vorstellen, das solch ein Whitening Pen aus den USA meine Zähne wirklich weißer machen kann. Fragt mich nicht wie das funktioniert, davon habe ich keine Ahnung, hauptsache ist doch, dass es funktioniert. Die Anwendung des Pens ist recht simple: einfach die Zähne mit dem Pen einpinseln, 30 Sekunden lang ein breites Lächeln mit Zähnen aufsetzen und dann 30 Minuten lang auf Essen und Trinken verzichten. Danach könnt Ihr den Mund ausspülen. Das Produkt 1-2 mal täglich anwenden, bis der Pen aufgebraucht ist. Empfohlen wird 2 Pens hintereinander zu verwenden, um ein optimales Ergebnis zu erzielen.

Und dann heißt es Lächeln was das Zeug hält, denn wer steht nicht auf ein verführerisches Lächeln und dann auch noch auf schöne weiße Zähne.


http://www.superweiss.com/images/siegel.gifFazit: Das Produkt hat mich trotz anfänglichen Zweifeln komplett überzeugt. Ich kann es mit gutem Gewissen weiterempfehlen und auch SuperWeiss garantiert eine Kundenzufriedenheit von 98%- ist das nicht der Hammer?

Hier  könnt Ihr euch einen professionellen Whitening Pen für 29,95€ kaufen und selbst den Test machen.
















Vielen Dank nochmals an das Team von SuperWeiss für den tollen Test. 




(C) der Fotos by SuperWeiss

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen