Donnerstag, 21. April 2011

Testbericht: Ganicwater - gesunde & leckere Erfrischung

Ich hatte das große Glück das gesamte Sortiment von ganicwater testen zu dürfen. 
Dafür möchte ich mich nochmal recht herzlich bedanken. 

Zum Testen habe ich alle 15 verschiedenen Sorten des kalorienarmen Erfrischungsgetränks erhalten. 

Meine Erfahrungen: 
Ich bin eigentlich nicht so der große Wassertrinker, vorallem Wasser ohne Kohlensäure mag ich nicht wirklich. Deshalb war dieser Produkttest eine besondere Herausforderung für mich. Und ich muss sagen, ich bin wirklich sehr positiv überrascht. Die Flaschen sollten kühl genossen werden und gehören deshalb vor dem Konsumieren in den Kühlschrank. Durch diese Kühlung wirken die Getränke noch erfrischender und sind perfekt für einen sonningen Sommertag im Schwimmbad. 

Meine Bewertung: 
Das Getränk gibt es in 15 verschiedenen Aromen: 

citric lemongrass ★★★★

velvet greentea   ★★★★

crystal melon       ★★★★

pomelo wake up   ★★★★

cranberry pearl   ★★★★★

aloe infusion        ★★★

smooth ginger    ★★

caramel toffee    ★★★

cinnamon soul   ★★★

orange beach     ★★★★

american jasmin ★★★★

 merry cherry    ★★★★

spearmint kiss   ★★★

platinum spring  ★★★

strawberry slim  ★★★★ 


Ich liebe Wasser mit Geschmack von Früchten deshalb sind meine Favoriten eindeutig die Getränke mit Cranberry, Kirsche, Erdbeere, Zitrone, Orange und Melone. Diese Produkte haben mich wirklich überzeugt. Der Geschmackszusatz ist eher dezent gehalten, deshalb wirkt es nicht künstlich sonder eher natürlich. 

Nicht so gut geschmeckt hat mir das Wasser mit Ingwer, da es einfach etwas scharf und aufdringlicher im Geschmack war. 


Fazit: 
Alles in allem bin ich jedoch wirklich überzeugt von dem kohlensäurefreien Getränk mit wenig Kalorien, da es gerade im Sommer einen Frische-Kick liefert. 


Ich danke nochmals Ganic Water für den tollen Produkttest und kann die Produkte nur weiterempfehlen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen