Mittwoch, 2. März 2011

Testbericht: Sappè trink ruhig... anders!




Das Team von Sappè war so freundlich und hat mir den neuen Aloe Vera Drink in 3 verschiedenen Geschmacksrichtungen zum Testen zukommen lassen. Vielen Dank dafür.

In den letzten Tagen habe ich dieses außergewöhnliche und interessante Getränk auf Herz und Nieren geprüft und kann nun mein Testurteil veröffentlichen.

"Den Fruchtdrink SAPPÈ gibt es in den Geschmacksrichtungen Grape, Lime und Apple. Der Clou: AloeVera-Cubes mit Biss lassen SAPPÈ zu einem überraschenden Drinkerlebnis werden!

SAPPÈ AloeVera Drink vereint diese Eigenschaften mit einem aufregend leckeren Geschmack und überraschendem „Mund- gefühl“ der AloeVera Cubes (Stückchen). Überzeugender Geschmack und wohltuende Wirkung – differenzierter, alkoholfreier Getränkegenuss, ganz anders als jeder es gewohnt ist.
Ganz nach dem Motto: trink ruhig… anders!
" (Zitat von der Homepage)

Meine Bewertung:
Die Pflanze Aloe Vera ist mir nicht neu, ich habe schon einige Kosmetikartikel mit dem Inhalt dieser gesehen, doch ein Getränk mit Aloe-Vera Stückchen, das war mir neu. Die Geschmacksrichtungen Apfel, Zitrone und Traube habe ich ausgiebig getestet und kann sagen- Zitrone ist mein absoluter Favorit. Am Anfang hat es mich ein wenig Überwindung gekostet, da ich Getränke eigentlich nicht mit Stückchen mag, aber ich muss sagen es schmeckt echt lecker. Mein Tipp: Ich habe den Aloe Vera Drink zunächst in den Kühlschrank gestellt und vor dem Trinken mit kohlensäurehaltigem Mineralwasser verdünnt, das bietet einen größeren und längeren Erfrischungseffekt. Ohne Wasser war mir der Sappè Drink etwas zu süß, aber mit Wasser ist er genau mein Geschmack.

Fazit: echt klase ★★★★ von ★★★★★ 

Ich empfehle euch den Sappè Drink zu kaufen, ein Test ist er auf jeden Fall wert. Eine Liste der Shops findet ihr hier

Abschließend möchte ich mich nochmals beim Kundenservice bedanken, der mir netterweise den Test ermöglicht hat. Vielen herzlichen Dank.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen