Sonntag, 6. März 2011

Müller´s Mühle

Von dem Team der Müller´s Mühle habe ich vor einigen Wochen ein riesiges Testpaket zugeschickt bekommen, über dessen Ankunft ich bereits berichtet hatte. Dafür nochmals vielen herzlichen Dank.

Nun habe ich einige der Testprodukte verkostet und möchte euch an meinen Erkenntnissen teilhaben lassen.


Das sage ich: 
Ich bin von der Bohnenkreation überzeugt. Die Zubereitung ging relativ schnell, einfach in die Pfanne und mit etwas Wasser erhitzen. Die Bohnen waren noch sehr frisch, nicht matschig oder zerdrückt, das hat mir sehr gut gefallen. Geschmacklich waren das Beilagengericht auch gut, für mich hat etwas die Würze gefehlt, aber nachwürzen kann ja jeder nach seinem Geschmack. Die Portion reicht für eine Person als Beilage zu einem Hauptgericht, was ich sehr praktisch finde, wenn man alleine oder zu zweit lebt.
Ich kann das Gericht nur empfehlen, es traf meinen Geschmack:

Fazit: gut ★★★ von ★★★★★ 
Das sage ich:
Die Balsamico Linsen haben mir wirklich sehr gut geschmeckt. Sie hatten Würze und Biss und zergingen auf der Zunge. Ich muss sagen, die Linsen haben mir von den hier drei vorgestellten Produkten am besten geschmeckt. Die Portionierung finde ich ebenfalls sehr praktisch für Alleinlebende eine schöne Beilage, die man nur kurz aufwärem muss und fertig. Wirklich lecker, sehr empfehlenswert.
Fazit: lecker ★★★★ von ★★★★★





Das sage ich:
Das Gericht war lecker und schmackhaft, mir persönlich hat aber etwas der gewisse Kick gefehlt. Ich musste leider etwas nachwürzen, weil es doch etwas lasch gewürzt war. Die Portionierung war eher für 2 Teller geeignet, es war deutlich mehr drin, als in den anderen Beiden. Das Gericht hat micht überzeugt, aber nicht vom Hocker gerissen. Es war lecker, aber etwas zu normal. Aber manchmal sind die normalen Dinge ja auch die Besten.

Fazit: okay ★★★ von ★★★★★ 


Vielen Dank nochmals für die leckeren Produkte und das tolle Testpaket

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen